Blog-Beiträge von Christoph Kummer

  • Der erste Führungslehrgang beginnt

    Liebe Leserinnen und Leser, nach meinem praktischen Ausbildungsabschnitt als Truppmann in der Wachabteilung folgt nun der erste Lehrgang am Institut für Brand- und Katastrophenschutz (IBK) in Heyrothsberge.
    weiterlesen

  • Von der Bewerbung bis zur Einstellung

    Liebe Leserinnen und Leser, anlässlich meiner Verbeamtung vor einem Jahr, möchte ich euch heute einen kleinen Einblick in das Bewerbungsverfahren, vom Abschicken der ersten Unterlagen bis zur Ernennung zum Beamten auf Widerruf, geben.
    weiterlesen

  • Tagesablauf in der Wachabteilung – Teil 2

    Liebe Leserinnen und Leser, wie ihr bereits im ersten Teil des Tagesablaufes gelesen habt, ist es nun kurz vor 12 Uhr. Alle Einsatzkräfte befinden sich im Arbeitsdienst oder absolvieren erste Ausbildungseinheiten für diesen Tag.
    weiterlesen

  • Tagesablauf in der Wachabteilung – Teil 1

    Liebe Leserinnen und Leser, heute möchte ich euch einen Einblick in den Alltag einer Wachabteilung geben. Wie läuft der Dienst eigentlich ab? Sitzt man den ganzen Tag gespannt am Tisch und wartet darauf, dass ein Einsatz kommt oder gibt es da noch andere Tätigkeiten im 24h Dienst? Viel Spaß beim Lesen des ersten Teils!
    weiterlesen

  • Die ersten Schritte im Truppmannpraktikum

    Liebe Leserinnen und Leser, so schnell verging das erste halbe Jahr der Ausbildung und ich konnte im November mein erstes Praktikum auf der Hauptwache in Halle Neustadt beginnen.
    weiterlesen

  • Die B1 Abschlussprüfung

    Liebe Leserinnen und Leser, lange hatten wir alle darauf hin gearbeitet, doch am Ende standen die Abschlussprüfungen zur Grundausbildung B1 der Berufsfeuerwehr schneller als gedacht vor der Tür.
    weiterlesen

  • Die letzten Meter bis zur ersten großen Prüfung

    Liebe Leserinnen und Leser, nach dem Abschluss der Heißbrandausbildung sind es nur noch wenige Wochen bis zum Abschluss der Grundausbildung. Doch wer nun dachte, dass kein neuer Lernstoff mehr dazu kommen würde, hatte sich gewaltig geirrt.
    weiterlesen

  • Die Heißausbildung

    Liebe Leserinnen und Leser, die letzten zwei Monate des Grundausbildungslehrgangs sind angebrochen. Vor den angehenden Berufsfeuerwehreinsatzkräften sollte nun die kräftezehrendste Woche des B1 Lehrganges liegen: die Heißausbildung beginnt!
    weiterlesen

  • Der erste Abschnitt in der Rettungsdienstausbildung

    Hallo liebe Leserinnen und Leser, die ersten drei Monate des Grundlehrganges liegen hinter uns – wir haben also bereits Bergfest. Für den Großteil der Lehrgangsteilnehmer folgt nun ein gänzlich unbekannter Ausbildungsabschnitt – der theoretische Teil der Rettungssanitäterausbildung.
    weiterlesen

  • Training für den „Einsatz vor Ort“

    Hallo liebe Leserinnen und Leser, meine Bloggerkollegin Vanessa hatte die Möglichkeit ein Praktikum in der Leitstelle für Feuerwehr und Rettungsdienst der Stadt Halle zu absolvieren. In ihrem Bericht habt ihr die Möglichkeit den Ablauf vom Notruf bis zur Einsatzdisposition zu verfolgen. Ich möchte euch heute einen kleinen Einblick in den darauf folgenden „Einsatz vor Ort“ geben. Natürlich alles aus der Sicht einer Einsatzkraft, unter realitätsnahen Trainingsbedingungen.
    weiterlesen