Stadtinspektoranwärter (m/w/d)/ Bachelor of Arts Verwaltungsökonomie

Beamte (m/w/d) im gehobenen Dienst der Allgemeinen (Inneren) Verwaltung übernehmen als Kommunalbeamte (m/w/d) Sachbearbeitungs- und Führungsaufgaben in den verschiedenen Bereichen der Stadtverwaltung. Auf Grundlage rechtlicher Vorschriften treffen Sie Verwaltungsentscheidungen, überwachen die Einhaltung von gesetzlichen Regelungen, beraten Bürger (m/w/d) und leiten ihnen unterstellte Mitarbeiter (m/w/d) an.

Voraussetzungen für das 3,5 jährige duale Studium sind neben Erfüllung der beamtenrechtlichen Voraussetzungen (§ 3 APVO AV LSA –LG 2, 1. EA i. V. m. § 7 BeamtStG), einer guten Hochschulzugangsberechtigung gem. § 27 Abs.2 HSG LSA auch durchschnittliche Ergebnisse in Deutsch, Mathematik und Englisch von mindestens 7 Rangpunkten.

Wünschenswert sind ein ausgeprägtes Interesse an verwaltungsbetriebswirtschaftlichen Zusammenhängen sowie der Umgang mit Rechtsvorschriften und daran, für das Gemeinwohl zu arbeiten. Zusätzlich wird ein gutes Durchsetzungsvermögen vorausgesetzt.

Weitere Informationen und Kontakt