Frühzeitig planen!

Vorletztes Schuljahr

Spätestens mit Beginn des ersten Halbjahres im vorletzten Schuljahr sollte sich Ihr Kind intensiv mit seiner Berufswahl beschäftigen.

Denn gerade im öffentlichen Dienst oder bei großen Unternehmen starten die Bewerbungsphasen mit dem zweiten Schulhalbjahr. Auch die Anmeldungen für berufsbildende Schulen sollten spätestens im Februar angegangen werden. Bitte beachten Sie, dass sich die Bewerbungs- und Anmeldzeiträume auf eine Ausbildung im Folgejahr beziehen.

So ist das auch bei den Stadtwerken Halle und der Stadtverwaltung Halle (Saale). Der Bewerbungszeitraum bei dem kommunalen Unternehmen startet jedes Jahr am 15 August und endet am 1. Oktober.

In der Verwaltung geht es ab 1. Oktober los. Bis zum 30. November müssen dort die Bewerbungen eingegangen sein.

Letztes Schuljahr

Wer seine Ausbildung in kleinen Unternehmen absolvieren möchte hat mit seiner Bewerbung meist etwas mehr Zeit.

Die Bewerbungsphase startet oftmals mit Beginn des letzten Schuljahres und bezieht sich auf dasselbe Jahr.

Ausbildungsstart ist entweder am 1. August oder am 1. September.

Bewerbungen um einen Studienplatz werden von den Hochschulen und Universitäten im Frühjahr, also mit Beginn des zweiten Schulhalbjahres, entgegengenommen.