Fachkraft im Fahrbetrieb 2018 (m/w)

Fachkräfte im Fahrbetrieb arbeiten im Fahrdienst und in Kundenservicebereichen. Sie fahren im Schichtbetrieb Straßenbahn oder Bus und werden in den Betriebshöfen zur Planung der Straßenbahnein- und ausfahrten eingesetzt. In der Verkehrsleitstelle koordinieren sie den Straßenbahnverkehr bei Störungen und helfen Kunden wie Fahrern bei auftretenden Problemen.

Voraussetzung für die dreijährige Berufsausbildung ist mindestens ein Hauptschulabschluss.

Hinzu kommen sollten Spaß und Interesse am Umgang mit moderner Technik, handwerkliches Geschick, Ausdauer und Konzentrationsvermögen.

Die Vergütung erfolgt nach Tarif.

Mehr Informationen und Bewerbungsportal