Vicky Marta Raimann macht eine Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten

Die Zwischenprüfung ist geschafft

Hallo liebe Leser,

endlich habe ich es hinter mir, denn letzten Freitag (24. Februar 2017) habe ich meine Zwischenprüfung geschrieben. Seit dem 9. Januar 2017 habe ich bei der SIKOSA e. V. den Zwischenlehrgang besucht. Das Studieninstitut hat die Aufgabe uns auf die Zwischenprüfung vorzubereiten. Uns unterrichteten verschiedene Dozenten in verschiedenen Fächern von Vertragsrecht bis hin zum Neuen Kommunalen Haushaltsrecht.

Der Unterricht begann jeden Tag 8:15 Uhr und endete 15:15 Uhr.

Nach der SIKOSA e. V. übte ich täglich zu Hause noch mehrere Stunden, indem ich Definitionen lernte,  Lehrbücher las und Zwischenprüfungen aus den vergangenen Jahren übte. Einmal in der Woche machten zwei anderen Azubinen aus meinem Ausbildungsjahr und ich eine Lerngruppe.

Die Zwischenprüfung erstreckte sich in drei Prüfungsgebiete. Diese waren „Wirtschaft und Sozialkunde“, „Ausbildungsbetrieb – Arbeitsorganisation und bürowirtschaftliche Abläufe“ sowie „Haushaltswesen und Beschaffung“.

Dies alles hat mich optimal auf meine Zwischenprüfung vorbereitet und ich bin sehr froh, dass ich es endlich hinter mir habe.